CareTech Symposium 2021

Vom 17. bis 19. November 2021 fand der Fachkongress "Digitale Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung − Impulse der Fachhochschule Bielefeld für Wirtschaft und Gesellschaft" im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der FH Bielefeld statt.

Digitale Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung − Impulse der Fachhochschule Bielefeld für Wirtschaft und Gesellschaft. Dieses Motto teilt der Forschungsverbund CareTech OWL und veranstaltete nach pandemiebedingter Verschiebung seines Auftaktsymposiums einen Livestream zum Thema Transformation | Care | Technology. In drei Sessions wurden u.a. zentrale Elemente des profilbildenden Vorhabens TransCareTech vorgestellt, das vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Förderlinie Profilbildung 2020 von 2021-2024 gefördert wird.

CareTech-Mitglieder erläuterten ihre Forschungsansätze in Session I: Smart CareTechnologies, Session II: Digitalisierung - Care-Transformation und Session III: Reallabore als Katalysator für innovative, technikunterstützte Praxis in “Geriatrie” und “Frühe Hilfen” und Panels.

Auf dem Podium kamen einge Vertreter*innen der Partnereinrichtungen und -unternehmen miteinander ins Gespräch. Ihre Kernbotschaften betreffen den breits gemeinsam eingeschlagenen Weg: Interprofessionelle Kooperation, um die fachliche und praktische Expertise zu teilen und neu zu denken, um Lösungen für konkrete Probleme zu finden. - Was braucht es zur Umsetzung solcher Ideen in einem Wort? Die Podiumsgäste Uwe Borchers (ZIG), Dr. Georg Rüter (KHO), Petra Krause (v.B.S.S. Bethel) und Björn Gorniak (Connext Communication GmbH) benennen: Menschen - Freiheit - Mut - Dialog. Sehen und hören Sie selbst...

"Das CareTech OWL Symposium ist eine gelungene Veranstaltung im Rahmen des Geburtstages der Fachhochschule Bielefeld. Es zeigt zum einen die innovativen Ansätze die hier entwickelt werden und zum anderen welche Kompetenz in OWL im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens beheimatet ist. Ein starker Fürsprecher für den Standort OWL." Björn Gorniak, Connext Communication GmbH

Wir danken allen Beteiligten die zum Gelingen des CareTech OWL-Symposiums beigetragen haben sehr herzlich!

Hier finden Sie die Aufzeichnungen der Sessions und Podiumsdiskussion: